www.castra.ch steht für castra, das Plural von lateinisch castrum. Castrum bedeutet Burg, befestigter Platz, befestigte Siedlung oder Stadt und entspricht dem griechischen Kastron

(                ).

 

Hier werden Textbeiträge, Arbeitesberichte etc. zum Mittelalter, über Burgen und Geschichte präsentiert.

gallery/image1_fabrice

Empfehlungen

Fabrice Burlet

gallery/fabrice_foto_klein

Fabrice Burlet ist freischaffender Historiker mit den Schwerpunkten Mittelalter, Adel und Burgen.

 

 

 

gallery/sion um 1350

Grafen von Kyburg

Aus "Niederhäuser, Peter (Hg.): Die Grafen von Kyburg. Eine Adelsgeschichte mit Brüchen. (Mitteilungen der Antiquarischen Gesellschaft in Zürich, Bd. 82 (179. Neujahrsblatt)) Zürich 2015.":

gallery/raphaels2-e1410288971896

Raphaêl Chevrier, Kunstexperte

Sitten VS

Zum Jahrzeibuch:

Hagener, Rainer: Buchführung für die Ewigkeit. Totengedenken, Verschriftlichung und Traditionsbildung im Spätmittelalter, Diss. Zürich 2013.

gallery/978-3-0340-1196-9
gallery/naenikon stiasg, bremen 2r (744)
gallery/riedikon stiasg, bremen 2r (744)